Heidi Feige Mental-Activ

Ihr Coach für alle Fälle

     Inspiration 

Glaube an Dich und Deine Fähigkeiten.

Ein Vogel hat keine Angst, dass der Ast, auf dem er sitzt, brechen könnte.

Nicht weil er dem Ast vertraut, sondern seinen Flügeln. -unbekannt- 

_____________________________________________________________________

  

Beginne im eigenen Rhythmus zu atmen. Du atmest leicht aber tief durch die Nase ein, halte die Luft kurz an, und atme langsam durch den Mund wieder aus. Ganz im eigenen Rhythmus. Tief einatmen durch die Nase, Luft anhalten, langsam ausatmen. Ruhig noch mal tief einatmen, Luft anhalten und durch den Mund langsam ausatmen. 

Atme in deinem eigenen Rhythmus langsam weiter und gebe dich diesem kostbaren Moment hin und öffne dich für diese Übung. 

Mach Dir klar, allein das Sitzen und das Nichtstun ist in der heutigen Zeit unendlich kostbar. Selbst wenn der Verstand an der Oberfläche noch ganz rege ist, ist Dein Unterbewusstsein auf einer tieferen Ebene ist ganz aufmerksam, es hört zu und lauscht. Laß deinen Verstand plätschern. Zwing ihn nicht zur Ruhe. Denn in dieser Ruhe und Tiefe wirst Du ............

"Lassen Sie sich auf das Abenteuer ein und finden Sie es gemeinsam mit mir heraus!"